Farnsworth D-15

Farnsworth D-15
Artikelnummer: 56001

Farbsehtest zur Differenzierung leichter und ausgeprägter Farbsinnstörungen

259,00 €
zzgl. 19% USt., zzgl. Versandkosten

Lieferung innerhalb von 3 Arbeitstagen

Beschreibung

Farnsworth D-15

Die Prüfung des Farbsinns gehört in der Augenheilkunde zu den Standarduntersuchungen und ist auch im Rahmen der Führerschein-Sehprüfung relevant. Mithilfe des Farnsworth-Tests werden Farbsinn sowie Farbsinnstörungen und Farbenblindheit (Achromatopsie) sehr leicht und dennoch genau bestimmt.

Produkteigenschaften:

  • Farbsehtest zur Differenzierung leichter und ausgeprägter Farbsinnstörungen
  • enthält 16 Farben
  • verpackt in stabiler Holzbox
  • Hersteller: Luneau
  • Artikelnummer: 56001

Als klassischer Farbtest zur Beurteilung des Farbsehens ermöglicht der Farnsworth D-15 die Erkennung von Farbsinnstörungen, wie z. B. Rotgrünschwäche. Es ist ein unkomplizierter und schneller Screeningtest, mit dem sich sowohl leichte als auch stärker ausgeprägte Farbsinnstörungen und Farbenblindheit feststellen lassen. Für das Auge eines farbschwachen Patienten sind Farben hierbei nur schwer auseinanderzuhalten oder gar nicht erkennbar.

Während der Untersuchung hat der Patient die Aufgabe, die verschiedenen Farbplättchen in der Reihenfolge des nächstgelegen Farbtons anzuordnen. Anschließend wird das Ergebnis mithilfe der Nummerierung auf der Rückseite der Plättchen geprüft. Bei einer bestehenden Farbsehschwäche ist die vorgegebene Reihenfolge der Farben nicht eingehalten – Abweichungen können anhand des Auswertungsformulars bestimmt und die Ausprägung der Farbfehlsichtigkeit festgestellt werden. Um falschen Testergebnissen vorzubeugen, ist jedoch auf eine konstante Beleuchtung der Umgebung zu achten. Der hier abgebildete Farnsworth-Test D-15 enthält insgesamt 16 Farben, verpackt in einer ansprechenden und stabilen Schutzbox aus Holz.

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein