LEA GRATINGS® – Paddles

LEA GRATINGS® – Paddles
Artikelnummer: 52023

GOOD-LITE®: 253300

280,00 €
zzgl. 19% USt., zzgl. Versandkosten

Lieferung innerhalb von 3 Arbeitstagen

Beschreibung

LEA GRATINGS® – Paddles

Bei den LEA GRATINGS® handelt es sich um vier Kunststoff-Paddles zur Prüfung der Gittersehschärfe nach dem Preferential-Looking-Prinzip. Die Paddles ermöglichen einen nonverbal durchführbaren Sehtest und eignen sich daher besonders zur Untersuchung von Kleinstkindern sowie von Patienten mit Behinderung oder Wahrnehmungsstörungen. Auf drei der runden Paddles sind jeweils auf Vorder- und Rückseite parallel angeordnete schwarze und weiße Streifen in unterschiedlichen Breiten und Abständen abgebildet, der vierte Paddle zeigt eine graue Fläche. Die Maßeinheit der Streifen wird in cpcm (cycles per centimeter = Zyklen pro Zentimeter) angegeben. Je dichter und feiner die Streifen verteilt sind, desto höher ist der cpcm-Wert und umso schwieriger ist die Wahrnehmung des Musters.

Produkteigenschaften:

  • Visustest zur Prüfung der Gittersehschärfe
  • 4 Kunststoff-Paddles, inkl. Schutzhülle
  • Format: Ø 20,3 cm
  • Visus (in cpcm): 0,25; 0,50; 1,00; 2,00; 4,00; 8,00
  • Hersteller: GOOD-LITE®
  • Artikelnummer: 52023 (GL 253300)

Während des Tests wird dem Patienten jeweils ein Streifen-Paddle zusammen mit dem graufarbigen Paddle vorgehalten. Schaut der Patient auf das Streifenmuster, ist dies ein Hinweis darauf, dass er die Streifen in der jeweiligen Abstufung gut erkennt. Geht der Blick nicht in die Richtung des Streifen-Paddles, ist davon auszugehen, dass der Patient Muster mit dieser Streifendichte nicht mehr wahrnehmen kann. Mit den Paddles der Produktreihe LEA GRATINGS® kann eine Gittersehschärfe von 0,25 bis 8,0 cpcm ermittelt werden. Der Standardprüfabstand beträgt 57 cm, er kann bei Bedarf auf die Hälfte verkürzt werden. Die praktischen Griffe sorgen für eine bequeme Handhabung sowie ein schnelles Tauschen der einzelnen Paddles.

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein