Prismenfolien

Prismenfolien

Prismenfolien werden vom Augenarzt, von der Orthoptistin oder vom Augenoptiker für diagnostische Zwecke sowie für die kurz- und mittelfristige Behandlung von Schielerkrankungen eingesetzt. Latentes oder spontan auftretendes permanentes Schielen kann zu Doppelbildern mit erhöhter Ermüdung, Kopfschmerzen oder Augenbrennen führen. Diese Beschwerden werden als Asthenopie bezeichnet. Um die Zeit vor Erhalt der Brille oder einer Operation der Augenmuskeln zu überbrücken, werden Prismenfolien in erster Linie vor der Verordnung einer Prismenbrille oder präoperativ eingesetzt. Sie bewirken eine Umlenkung des einfallenden Lichtstrahls im Auge auf die Fovea centralis der Netzhaut. So kann der Schielwinkel ausgeglichen und das beidäugige Sehen gefördert werden.

Im EYESFIRST®-Onlineshop erhalten Sie Prismenfolien aus hochwertigem Kunststoffmaterial in verschiedenen Stärken von 1 bis 35 cm/m Prismendioptrien (pdpt). Die Folien sind selbsthaftend, für jede Brille passend zuschneidbar und liefern eine hervorragende Abbildungsqualität. Sie lassen sich schnell und unkompliziert auf das Brillenglas montieren. Dabei ist die exakte Positionierung der Prismenfolie in der verordneten, korrekten Lage der Prismenbasis sehr wichtig. Deshalb sollte dies nur von Fachpersonal ausgeführt werden.

Prismenfolien richtig anbringen

Um die Prismenfolie korrekt auf das Brillenglas aufzubringen, wird zunächst das jeweilige Brillenglas gereinigt, auf dem die Folie montiert werden soll. Dann erfolgt der Zuschnitt der Folie auf die individuelle Größe des Brillenglases. Im nächsten Schritt wird die Rückseite des Brillenglases angefeuchtet, die Prismenfolie vorsichtig aufgelegt und eventuell entstehende Luftblasen zur Seite ausgestrichen. Es wird empfohlen, die Brillengläser und Folien während der Tragezeit in regelmäßigen Abständen zu säubern. Dazu wird die Prismenfolie vom Brillenglas abgezogen, mit etwas Geschirrspülmittel und warmem Wasser gereinigt und anschließend gründlich abgespült. Nach Reinigung des Brillenglases kann die Folie erneut auf das Glas aufgebracht werden.

Artikel

Gitter Liste

In absteigender Reihenfolge

1 Artikel

Gitter Liste

In absteigender Reihenfolge

1 Artikel